Video "Das richtige JRE installieren"

From The Document Foundation Wiki
< DE
Jump to: navigation, search


Vorwort

Diese Beschreibung bezieht sich auf die Version LibreOffice 6. Das Video "Das richtige JRE installieren" verlinkt zu dieser Seite hier, die weitergehende Informationen und Details enthält.

Link zum Video

LINK zum Video: Das richtige JRE installieren

Welche LibreOffice-Version benötigt welche Java-JRE-Version?
Ansicht der Dateien nach dem Dowload
Dialogbox „Optionen LibreOffice Erweitert“

Warum Java Runtime Enviroment (JRE)

LibreOffice Base, siehe auch Handbuch, verwendet die HSQL Datenbank, diese benötigt Java Runtime Environment (JRE) 201805 LO HB Java Symbol.png.
Es wird erläutert, wie die richtige Java Runtime Enviroment (JRE) installiert wird unter Windows-10 und in LibreOffice eingebunden werden kann.

Welche Version JRE

Wenn Sie LibreOffice in der 32-Bit-Version verwenden, müssen Sie auch die JRE 32-Bit-Version installieren.
Wenn Sie LibreOffice in der 64-Bit-Version verwenden, müssen Sie auch die JRE 64-Bit-Version installieren.
Unabhängig davon, können Sie auch die JRE 32-Bit- und 64-Bit-Version parallel installieren.

JRE – Downlaod

Die jeweils aktuellen JRE können Sie von der Java-Webseite https://www.java.com beziehungsweise von https://www.java.com/de/download/manual.jsp herunter laden. Java JRE ist kostenfrei.

Beispiele unter Windows

Beispiel 32-Bit-Version JRE

Beispiel einer herunter geladenen JRE-Datei für die 32-Bit-Version unter Windows: jre-8u171-windows-i586.exe
Diese befindet sich meistens im "Download-Ordner" und muss noch installiert werden.
Und die Darstellung der 32-Bit-Version in der Sytemsteuerung>Programme und Features nach der Installation.

Beispiel 64-Bit-Version JRE

Beispiel einer herunter geladenen JRE-Datei für die 64-Bit-Version unter Windows: jre-8u171-windows-x64.exe
Diese befindet sich meistens im "Download-Ordner" und muss noch installiert werden.
Und die Darstellung der 64-Bit-Version in der Sytemsteuerung>Programme und Features nach der Installation.

Installation einer JRE

Installieren Sie die gewünschte JRE-Datei nach Anweisung Ihres Betriebssystems. Falls Sie ältere JRE installiert haben, werden Sie unter Umständen aufgefordert diese zu löschen. Bestätigen Sie dies.

JRE registrieren in LibreOffice

Um die JRE in LibreOffice zu registrieren, öffnen Sie LibreOffice. Wählen Sie im Menü Extras ▸ Optionen ▸ LibreOffice ▸ Erweitert.
In der Dialogbox „Optionen LibreOffice Erweitert“ setzen Sie unter „Java Optionen“ ein Häkchen bei "Eine Java-Laufzeitumgebung verwenden".
Sollte hier kein Eintrag vorhanden sein, gehen Sie auf hinzufügen und wählen die JRE aus und OK.

Noch Fragen?

Für Fragen steht Ihnen die FAQ (Häufig gestellte Fragen) zur Verfügung.
Oder stellen Sie Ihre Frage unter Ask.LibreOffice