Verwendung des Navigators in Writer

From The Document Foundation Wiki
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Videos/Using Navigator and the translation is 98% complete.
Outdated translations are marked like this.
Other languages:
Deutsch • ‎English


Vorwort

Navigator

Grundlage dieser Beschreibung ist die Dokumentation Writer Guide 7.2; Chapter 1; Using the Navigator [EN].

Diese Beschreibung bezieht sich auf die Version LibreOffice 7.3 unter Windows 10/11.

Das Video zeigt, wie Sie den "Navigator verwenden" können unter LibreOffice Writer und verweist auf diese Seite hier, die weitere Informationen und Details bietet.

Link zum Video

Link zum Video:

Verwendung des Navigators in Writer – LibreOffice 7.3

Verwendung des Navigators

In einer Standardinstallation von LibreOffice ist der Navigator Teil der Seitenleiste.

Der Navigator listet alle Überschriften, Tabellen, Textrahmen, Grafiken, Lesezeichen und andere Objekte auf, die in einem Dokument enthalten sind.

 Hinweis 
 In einem Masterdokument hat der Navigator unterschiedliche Funktionen.

Um den Navigator zu öffnen, führen Sie einen der folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf das Symbol "Navigator" 202202EN Navigator Icon.png auf der rechten Seite der Seitenleiste.
  • Klicken Sie auf das Navigator-Symbol (falls sichtbar) in der Symbolleiste "Standard".
  • Drücken Sie F5.
  • Wählen Sie im Menü Ansicht ▸ Navigator.

Klicken Sie auf das 202202EN Plus sign.png - Zeichen oder Dreieck links neben einer Kategorie oder Unterkategorie, um deren Inhalt anzuzeigen.

Die Funktion der Symbole im Navigator

Fasst die Funktionen der Symbole oben im Navigator zusammen.

Zusammenfassung der Symbole im Navigator
Nr Funktion Beschreibung
1 Navigieren zu Öffnet eine Dropdown-Liste, in der Sie die Art des Elements auswählen können, nach dem Sie navigieren möchten.
2 Kopfzeile / Fußzeile Springt zwischen dem Textbereich und dem Kopf- oder Fußbereich (falls die Seite einen solchen hat).
3 Anker <-> Text Springt zwischen einem Fußnotenanker und dem entsprechenden Fußnotentext.
4 Merker setzen Fügt ein Merker ein. Siehe "Merker setzen".
5 Vorherige. ... / Nächste. ... Springt zum vorherigen / nächsten Element des Typs, der in der Dropdown-Liste "Navigieren zu" ausgewählt wurde.
6 Wechseln zu Seite Springt zu der im Feld angezeigten Seitenzahl. Geben Sie eine Seitenzahl ein oder wählen Sie sie mit den Zeichen + und - aus.
7 Inhalt der Navigationsansicht Wechselt zwischen der Anzeige aller Kategorien und der Anzeige nur der ausgewählten Kategorie.
8 Auswahlbox ein / aus Schaltet um zwischen dem Ein- und Ausblenden des Listenfeldes.
9 Angezeigte Überschriftenebenen Wählen Sie die Anzahl der anzuzeigenden Überschriftenebenen.
10 Ziehmodus Wählen Sie Einfügen als Hyperlink, Link oder Kopieren. Siehe Kapitel 3, Arbeiten mit Text: Fortgeschrittene1).
11 Ebene höher verschieben / Ebene niedriger verschieben Schnelles Ändern der Ebene der ausgewählten Überschrift im Dokument. Siehe Kapitel 3, Arbeiten mit Text: Fortgeschrittene1).
12 Kapitel höher verschieben / Kapitel niedriger verschieben Überschriften und Text im Dokument verschieben. Siehe Kapitel 3, Arbeiten mit Text: Fortgeschrittene1).

1) Kapitel 3, Arbeiten mit Text: Fortgeschrittene [EN]

Navigation im Dokument

"Navigieren zu" drop-down-Liste

Der Navigator bietet mehrere bequeme Möglichkeiten, sich in einem Dokument zu bewegen und darin enthaltene Elemente zu finden:

  • Um zu einer bestimmten Seite des Dokuments zu springen, geben Sie die laufende Nummer in das Feld oben im Navigator ein und drücken die Eingabetaste. Die laufende Nummer kann sich von der Seitennummer unterscheiden, wenn Sie die Nummerierung an einer beliebigen Stelle neu begonnen haben (wenn die eingegebene Seitennummer größer ist als die letzte Seite, wird zur letzten Seite gesprungen).
  • Wenn eine Kategorie geöffnet ist und die Liste der darin enthaltenen Elemente angezeigt wird, können Sie durch Doppel-klick auf ein Element direkt zur Position dieses Elements im Dokument springen. Auf diese Weise können Sie zum Beispiel direkt zu einer ausgewählten Überschrift, Grafik oder einem Kommentar springen.
  • Um den Inhalt nur einer Kategorie zu sehen, markieren Sie diese Kategorie und klicken Sie auf das Symbol Inhaltsnavigationsansicht. Klicken Sie erneut auf das Symbol, um alle Kategorien anzuzeigen. Sie können auch die Anzahl der angezeigten Überschriftsebenen bei der Anzeige von Überschriften ändern.
  • Verwenden Sie die Symbole Vorherige und Nächste, um zu anderen Objekten des Typs zu springen, der in der Dropdown-Liste Navigieren nach ausgewählt wurde.
  • Oben links im Navigator befindet sich eine Dropdown-Liste Navigieren nach. Sie können einen Objekttyp auswählen (z.B. ein Lesezeichen, eine Tabelle oder einen Indexeintrag) und dann mit den Schaltflächen Vorherige (^) und Nächste (v) von einem zum nächsten springen. Siehe Abbildung "Navigieren zu" drop-down-Liste.
 Hinweis 
 Ein ausgeblendeter Abschnitt (oder ein anderes ausgeblendetes Objekt) in einem Dokument erscheint im
 Navigator grau und zeigt das Wort "ausgeblendet" als QuickInfo an.
 Weitere Informationen zu ausgeblendeten Abschnitten finden Sie in
 Kapitel 6, Formatieren von Seiten: Erweitert [EN].

Tipp

 Objekte sind viel einfacher zu finden, wenn Sie ihnen beim Erstellen identifizierende Namen geben.
 Standardmäßig gibt LibreOffice Objekten Namen,   wie Bild1, Bild2, Tabelle1, Tabelle2 usw.
 Diese Namen werden in der Reihenfolge zugewiesen, in der die Objekte dem Dokument hinzugefügt wurden,
 was möglicherweise nicht der Position des Objekts im Dokument entspricht.
 Sie können Objekte nach dem Einfügen umbenennen.
 Um beispielsweise ein Bild umzubenennen, klicken Sie im Navigator mit der rechten Maustaste auf seinen Namen,
 wählen Sie im Kontextmenü "Bild" und dann "Bild > Umbenennen".
 Die Ansicht springt zum Bild (um zu zeigen, um welches es sich handelt) und ein kleiner Dialog erscheint.
 Geben Sie einen neuen Namen für das Bild ein und klicken Sie zum Speichern auf OK.
 Sie können auch mit der rechten Maustaste auf das Bild klicken und Eigenschaften auswählen.
 Gehen Sie im Bilddialog auf die Seite Optionen, bearbeiten Sie den Namen und klicken Sie auf OK.

Merker setzen

"Navigieren zu" Merker

Mit Hilfe von Merkern können Sie Stellen in Ihrem Dokument markieren, zu denen Sie später zurückkehren möchten, um beispielsweise Informationen hinzuzufügen oder zu korrigieren oder um einfach zu markieren, wo Sie die Bearbeitung beendet haben.

Die Verwendungsmöglichkeiten von Merkern sind nur durch Ihre Fantasie begrenzt.

Um ein Merker an der aktuellen Position des Cursors zu setzen, klicken Sie im Navigator auf das Symbol "Merker setzen".

Sie können bis zu 5 Merker in einem Dokument setzen; wenn Sie eine sechste setzen, wird die erste gelöscht.

Die Erinnerungen werden im Dokument nicht hervorgehoben und sind auch nicht im Navigator aufgelistet.

Sie können also nicht sehen, wo sie sich befinden, außer dass die Position des Cursors die Position des Merkers anzeigt, wenn Sie von Einem zum Nächsten springen.

Um zwischen Merkern zu wechseln, wählen Sie zunächst die Option Merker in der Dropdown-Liste "Navigieren zu" aus.

Klicken Sie dann auf die Symbole "Vorheriger Merker" oder "Nächster Merker".

Merker werden nicht mit dem Dokument gespeichert.

Weitere Informationen

Dokumentation / Handbücher

Hier finden Sie die Dokumentation / Handbücher:

Dokumentation / Handbücher

Noch Fragen?

Für Fragen zum Thema gehen Sie zu:

Ask.LibreOffice

Mitarbeit bei LibreOffice

Besuchen Sie uns auch auf der Seite

Dabei sein!

Spenden

LibreOffice ist freie Software und wird kostenfrei zur Verfügung gestellt.

Ihre Spende, die rein freiwillig ist, unterstützt unsere weltweite Gemeinschaft.

Wenn Ihnen die Software gefällt, freuen wir uns über eine Spende.