Translations:ReleaseNotes/6.4/109/de

From The Document Foundation Wiki
Jump to navigation Jump to search
  • Der Befehl Ausschneiden schneidet die ausgewählte Tabelle nun aus, anstatt den Textinhalt zu entfernen, was das Verschieben und Löschen von Tabellen beschleunigt (tdf#118311).
  • Das Verschieben und Löschen von Tabellenzeilen und -spalten wurde beschleunigt (tdf#127759):
  • Der Befehl Ausschneiden schneidet die ausgewählten Tabellenzeilen oder -spalten aus, wenn sie durch erweiterte Tabellenauswahl ausgewählt wurden (Klick vor die Zeile/Spalte).
  • Danach fügt der Befehl Einfügen den entfernten Tabellenteil vor der aktuellen Zeile/Spalte ein.
  • Eine neue Optionen zum Einfügen von Tabellendaten in Tabellen wurde hinzugefügt.
  • Der Befehl Inhalte einfügen ▸ Verschachtelte Tabelle (tdf#37156).
Der Befehl Verschachtelte Tabelle im Kontextmenü einer Tabelle.
  • Die Befehle Inhalte einfügen ▸ Zeilen darüber und Inhalte einfügen ▸ Spalten davor (tdf#64902).
  • Das Ziehen-und-Ablegen von Tabellendaten wurde verbessert.
  • Die ausgewählte Tabelle wird nun verschoben anstatt kopiert (tdf#84806).
  • Zeilen und Spalten (ausgewählt durch erweiterte Tabellenauswahl) und vollständig ausgewählte Tabellen werden nun verschoben, indem neue Tabellenzeilen oberhalb der Zeile oder neue Tabellenspalten vor der Spalte eingefügt werden, anstatt Zellen der Zieltabelle zu überschreiben. Im Falle des Verschiebens (nicht des Kopierens, das heißt ohne Verwendung der Taste Strg beim Ziehen-und-Ablegen) werden die ausgewählten Zeilen und Spalten vollständig entfernt, anstatt ihre Zellen zu leeren (tdf#35570).