QA/Ideen zur Verbesserung des nächsten 3.5.-Release

From The Document Foundation Wiki
Jump to: navigation, search

Vorbemerkung

Bei der LibreOffice-Konferenz in Paris gab es selbstredend auch QA-Präsentation und -Diskussionen.


Rückschlüsse für Aktionen

Folie 28 der obigen Präsentation zählt folgende Rückschlüsse auf:

  1. Mehr Tester sollten früher testen
  2. eine "stille Phase" vor dem offiziellen Freeze im Master?
    • Es sollte sicher gestellt sein, dass der Master-Build eine Woche vor der Beta gut kompiliert.
  3. Ein fixer Zeitraum von zwei Wochen sollte zwischen der ersten Beta und dem RC1 liegen.
    • (sieht im Moment nicht danach aus?)
  4. Schnellere Bugbehebung im Master sollte angestrebt werden

Langsam (2011-12-18) ReleasePlan#3.5 release freeze wird's also ernst...

Wer/Was/Kommentare

  • Mehr Tester sollten früher testen
    • Nach der Ankündigung einer Beta beginnen viele mit dem Testen. Es wäre gut, (Teile) diese(r) Gruppe bewegen zu können, direkt nach dem Freeze (siehe Pfeil 1 auf Folie 23) mit dem Master zu testen zu beginnen.
    • Cor Nouws kümmert sich darum im Kontakt mit anderen QA-Gurus
  • "stille Phase" vor dem offiziellen Freeze im Master?
  • fixer Zeitraum von zwei Wochen sollte zwischen der ersten Beta und dem RC1 liegen.
  • Schnellere Bugbehebung im Master sollte angestrebt werden

Mehr Tester sollten früher testen

Ideen:

  • Bug-hunting Session mit Beta1
  • Bug-hunting Session mit RC1
  • Bug-finding Wettbewerb dazwischen


Bug Hunting Session

Fragen und Aufgaben zur BHS:

  • Welche Version ist zu welchem Termin verfügbar?
  • Vorbereitung:
    • l10n-Teams informieren
    • E-Mail an die discuss & users-MLs
    • Website Button erstellen, um die Leute auf die wichtigen Infos im Wiki hinzuführen
      • Derzeit: Bughuntbanner 2-wide.png
    • Wiki-Seite mit wichtigen Infos erstellen
  • BHS selber
    • wer ist als "Guide" verfügbar?

Bug-Finding Wettbewerb ?

Kann zwischen den Sessions stattfinden

Ideen:

  • Ein zweitägiger Bug-Finding Wettbewerb:
  • Termin
  • Ein Preis für die drei Personen, die in den beiden Tagen die (ge)wichtigsten Bugs posten
  • Bug-Gewichtung:
    • 1 für Normal, 1,5 für Größer, 2,5 für jeden Blocker
    • Die Schwere muss von QA-Spezialisten bestätigt werden (in e.g. max. 2 Wochen)
  • Preise: (e.g.) T-Shirt, Sweater.
  • QA-Spezialisten können keinen Preis gewinnen (außerdem sollten sie die Sweater sowieso bekommen)

Mögliche Bedenken:

  • Sind genug Leute für die Sichtung der übermittelten Bugs vorhanden?

Infos zu Bug Hunting Sessions

28.+29. Dezember 2011.

21.+22. Januar 2012.