Frequently asked questions - Calc

From The Document Foundation Wiki
< Faq‎ | Calc
Jump to: navigation, search
This page is a translated version of the page Faq/Calc/142 and the translation is 86% complete.

Outdated translations are marked like this.
Other languages:
dansk • ‎Deutsch • ‎English • ‎français • ‎slovenščina

So wenden Sie eine bedingte Formatierung der Farbskala an

Das Anwenden einer Farbskala auf einen Bereich bedeutet, dass je nach Wert in jeder Zelle ein zweifarbiger oder dreifarbiger Verlauf über den gesamten Bereich angezeigt wird.

Diese Technik erkennt auf einen Blick die Verteilung oder die Unterschiede zwischen den Werten in einem Bereich. Ein typisches Beispiel könnte eine Anordnung von Temperaturen sein, wobei die niedrigste blaue und die höchste rote Farbe mit einem Gradienten für Zwischenwerte angezeigt wird.

Dieses Layout ist bedingt , d.h. die angezeigte Farbe hängt vom Zellenwert ab. Sie müssen die beiden "unterschiedlichen" Farben auswählen und die Berechnungsmethode angeben. Die Berechnung der verwendeten Farbe erfolgt in Bezug auf:

  • Min
  • Max
  • Prozentsatz
  • Wert
  • Prozent
  • Formel

Die Auswahlmöglichkeiten Min und Max reichen für sich aus, wie im Bereich angegeben. Andere Optionen müssen durch einen Wert (Prozentsatz, Wert, Prozent) oder eine Zellenreferenz oder -formel (Formel) angegeben werden.

Bei Farbskalen mit 3 Einträgen müssen Sie auch die Auswahl (Farbe, Berechnungsmethode) für die "Zwischen"-Daten angeben.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie eine Skala mit 2 Einträgen über das Menü implementieren Format ▸ Bedingte Formatierung ▸ Farbbalken ▸ 2 Einträge:

Screenshot-Daten von 1 bis 100
Skala von Tango: Sky blue 1 bis Hellrot

In diesem Beispiel haben wir die Farbe "Tango: Sky blue 1" für "Min" (Minimum) und "Hellrot" für "Max" (Maximum) ausgewählt.

Das folgende Beispiel zeigt, wie Sie eine Skala mit 3 Einträgen über das Menü implementieren Format ▸ Bedingte Formatierung ▸ Farbbalken ▸ 3 Einträge :

Screenshot-Daten von 1 bis 100
Skala von Tango: Sky blue 1 bis Hellrot über Gelb (Prozentual=50)

Wenn Sie in diesem Beispiel eine Skala mit drei Einträgen auswählen, können Sie die Zwischenwerte hervorheben. Wir haben die Farbe Gelb 'Prozentual' 'zugeordnet. [1] 50, und wir haben erneut Tango: Sky Blue 1 zu 'Min' '(Minimum) und' zugeordnet. 'Hellrot' 'bis' 'Max' '(Maximum).

Das folgende Beispiel zeigt die Auswirkungen einer Prozentsatzänderung (hier gewählter Wert: 30)

Screenshot-Daten von 1 bis 100
Skala von Tango: Sky blue 1 bis Hellrot über Gelb (Prozentual=30)

Im folgenden Beispiel wird weiterhin eine Skala mit 3 Einträgen verwendet, bei der die Schwellenwerte von Werten abgeleitet werden, die in der Kalkulationstabelle angezeigt werden:

Screenshot-Daten von 1 bis 100
Skala von Tango: Sky blue 1 bis Light red über Yellow (Formel)
  • Die Schwellenwerte werden in der Tabelle in M40, M41, M42 angezeigt.
  • Wir verwenden den Typ Formel , um die Referenzen einzugeben.
  • Die verwendeten Werte sind 10, 60 und 80. Der Farbverlauf beginnt mit Blau für Werte von 10 (Werte unter 10 werden ebenfalls in Blau ("Minimum" -Farbe) dargestellt und enden bei 80 in Rot, Werte größer als 80 werden rot eingefärbt (der maximale Wert).

Rechenmethode

Es ist nicht erforderlich zu wissen, wie LibreOffice den Gradienten berechnet, um ihn verwenden zu können. Die obigen Beispiele zeigen, dass es in den meisten Fällen ausreichend ist, den Bereich auszuwählen und die Farben "Anfang" und "Ende" zu wählen, um ein Ergebnis zu erhalten.

Für Neugierige zeigen wir unten, wie das Programm berechnet ...

Die berechnete Farbe ist eine Mischung aus jeder der RGB-Komponenten. [2] der Farbe, proportional zum Wert in der Tabelle.

Formel für rot (R):

R=\frac{R_{Max}-R_{min}}{x_{Max}-x_{min}}\cdot(x-x_{min})+R_{min}


R: rote Komponente für den x-Wert in derselben Zeile

R_{Max}: rote Komponente für die Farbe, die in der bedingten Formatierung auf das Maximum angewendet wird

R_{min}: rote Komponente für die Farbe, die in der bedingten Formatierung auf das Minimum angewendet wird

x_{Max}: Maximalwert für x in der Tabelle

x_{min}: Mindestwert für x in der Tabelle



Hinweise:

  1. Ein Prozentsatz ist jeder der 99 Werte, die die sortierten Daten in 100 gleiche Teile teilen, so dass jeder Teil 1/100 der Stichprobenpopulation darstellt. Ein Prozentsatz gibt den Wert für eine Datenreihe zurück, die vom kleinsten zum größten Wert in einem Datensatz verläuft. Für Alpha = 25 bedeutet das Prozentsatz das erste Quartil = 50 Alpha ist der MEDIAN.
  2. "R″ot, ″G″rün und ″B″lau, kurz RGB, ist ein Farbkodierungsformat. Diese drei Farben sind die Primärfarben, die insbesondere für die Anzeige auf den Bildschirmen und für die Software verwendet werden.


Download für eine Beispieltabelle Siehe auch auf der Wiki-Seite "Video - Bedingte Formatierung in Calc".