Liste der Features für LO 3.3

From The Document Foundation Wiki
Jump to: navigation, search

Übersetzungsstatus: Vorgelegt

Entwicklung / Wöchentliche Zusammenfassung

Die Liste der wöchentlichen Bugfixes sollte unter zu finden sein

Liste der Neuerungen in LibreOffice 3.3.

Internationalisierung und Sprachunterstützung

  1. Unterstützung für Kabylisch
  2. Aktualisierte katalanische Übersetzung (ca)
  3. Aktualisierte russische Übersetzung (ru)
  4. Übersetzung Uigurisch (ug)
  5. Übersetzung Norwegisch Bokmål
  6. Aktualisierte Übersetzung Brasilianisch-Portugiesisch (pt-BR)
  7. Aktualisierte schwedische Übersetzung
  8. Aktualisierte italienische Übersetzung (it)
  9. Übersetzung Asturisch (AST)
  10. Übersetzung Französisch
  11. Übersetzung Japanisch (ja)
  12. Übersetzung Ukrainisch (uk)
  13. Aktualisierte Übersetzung Bengali
  14. Aktualisierte Übersetzung Khmer (km)
  15. Symbole für 1/2, 3/4 und 1/4 in den Sprachen AF-za, DE, EN-za, Mn und pl hinzugefügt
  16. Litauische Autokorrektur hinzugefügt (i#108049)
  17. Kroatische Wörterbücher hinzugefügt (i#96705)
  18. Kroatische Autokorrektur-Datei i#96706
  19. Ungarisch in der Benutzeroberfläche korrekt einsortiert i#110287

Allgemein

  1. LibreFarben zur Palette hinzugefügt
  2. Quickstarter für Unix-Builds
  3. Fonts Linux Libertine G und Linux Biolinum G eingeführt
  4. Alpha-Kanal-Import für RGBA-Tiffs implemnetiert (tdf#30472)
  5. Voreingestellte Anzeige aller passenden Formate bei "Speichern unter" (i#113141)
  6. Einsatz von Wechselschaltflächen bei sich gegenseitig ausschließenden Optionen
  7. Austausch des Menüeintrags "Hilfe Unterstützung" durch "Lizenzinformationen"
  8. Öffnen und Speichern von Dokumenten in reinem XML-Format optional möglich
  9. Hilfe im Wiki möglich
  10. Option zum Speichern von unveränderten Dokumenten (siehe Extras ▸ Optionen ▸ LibreOffice ▸ Allgemein ▸ Speichern unveränderter Dokumente erlauben)
  11. Unter Linux ist zum Abspielen von Sounds und Filmen das Java Media Framework nicht mehr erforderlich.

Calc

  1. tdf#30559 Zusätzliche Registerkarte 'Kompatibilität' im Dialog Optionen.
  2. Bessere Tastaturkürzel-Voreinstellungen.
  3. Öffnen einer Auswahlliste in LibreOffice mit der Tastenkombination Strg+⇧ Shift+D
  4. Neue Symbolgrafik für die Schaltfläche zum Einfügen eines neuen Tabellenblattes. Wird im Nur-Lesen-Modus nicht angezeigt.
  5. Vergrößerungsfaktor für Pseudokapitälchen korrigiert i#1526
  6. Punktiert-gestrichelte Ränder in Calc
  7. Schaltfläche zum Ein- bzw. Abschalten der Sichtbarkeit der Gitterlinien für aktuelle Tabelle eingefügt.
  8. Bessere Performance und Interoperabilität bei Import von Excel-Dokumenten.
  9. Bessere Performance bei DBF-Import
  10. Etwas schnellerer ODS-Import
  11. Optionale Benutzung englischer Formelbezeichnungen
  12. Verteilte Anordnung - erlaubt die Angabe "verteilte" horizontale Anordnung und "ausgerichtete" und "verteilte" vertikale Anordnung in Zellen. Nützlich speziell für CJK-Sprachen.
  13. Unterstützung von 3 verschiedenen Formel-Syntaxen: Calc A1, Excel A1 und Excel R1C1.
  14. Konfigurierbare Argument- und Feldtrenner in Formelausdrücken
  15. Externer Bezug funktioniert in OFFSET-Funktion
  16. Betätigung der Tab ↹-Taste während Auto-Vervollständigung bestätigt die aktuelle Auswahl und bewegt den Fokus zur nächsten Zelle
  17. ⇧ Shift+Tab ↹ rotiert durch die Auswahlmöglichkeiten zur Autovervollständigung.
  18. Suchen und Ersetzen berücksichtigt ausgefilterte (versteckte) Zellen
  19. Der Tabellenschutz hat zwei neue Optionen zum Positionieren des Cursors in geschützten bzw. ungeschützte Bereichen
  20. Beim Kopieren eines Bereichs wird dieser hervorgehoben. Dieser kann auch durch Betätigen der ↵ Enter eingefügt werden. ESC hebt die Hervorhebung auf.
  21. Cursor kann in Formeln mittels Strg+[ bzw. Strg+] zwischen Referenzen hin- und herspringen
  22. Während der Auswahl von Bereichen bleibt der Zellcursor auf der Ursprungszelle stehen.
  23. Aktuelles Datum und Zeit mit Strg+; oder ⇧ Shift+Strg+; respektive.

Writer

  1. AutoKorrektur-Ersetzungen halten sich an die Groß- und Kleinschreibung des ersetzten Wortes i#2838.
  2. Zahlenerkennung in Writer abgestellt
  3. RTF-Export (GSoc)
  4. Gepunktet-gestrichelte Ränder in Writer
  5. Lotus Word Pro-Filter portiert
  6. Neuer Dialog für die Titelseite
  7. Navigator erlaubt Aufklappen einzelner Knoten wie in Baumdarstellungen üblich
  8. Möglichkeit bei Statistiken in einer Auswahl oder im Gesamtdokument, die Buchstaben ohne Zwischenräume zu zählen
  9. Cursor kehrt nach Suchen + Ersetzen an seine ursprüngliche Position zurück
  10. Neues Symbol in der Statuszeile erlaubt Speichern des Dokuments durch Doppelklick
  11. Format ▸ Standardformatierung setzt auch Zeichenformatierung zurück i#47893
  12. Auto-Verstecken eines leeren Absatzes nach verschachtelten Tabellen
  13. Unterstützung von Formularfeldern in Worddokumenten (.doc) hinzugefügt

Impress/Draw

  1. Import von PPTX-Dateien
  2. Gepunktet-gestrichelte Rahmen bei Impress-Tabellen
  3. Bessere Zufallsverteilung bei Folienübergang "Auflösen"
  4. Extension Presenter-Console integriert
  5. Voreinstellung der Präsentationsbildschirm-Ausgabe auf Laptop, nicht auf Projektor i#112421

Math

  1. Voreinstellung in Math, nur die Formel selbst zu drucken
  2. korrekte Klammerdarstellung im Präsentationsmodus i#113400

Base

  1. i#112597 Darstellungseigenschaften bei Kontrollelementen hinzugefügt

Entwicklung

  1. UNO APIs für Größe und Verschiebeschutz (moveProtect) bei Kommentaren
  2. via i#80184: API erlaubt Hinzufügen von Zeichnungen zur Gallery

Integrierte Extensions

  1. PDF-Import
  2. Presentation Minimizer
  3. Report Builder
  4. Solver für nicht-lineare Programmierung (non-lineal programming)
  5. Wiki publisher
  6. Presenter-Console

OpenOffice 3.3 Feature List

Verbesserungen bei der Produktivität

  1. Neues Handling der Benutzerspezifischen Eigenschaften
  2. Standard-PDF-Fonts eingebettet
  3. Neue Narrow-Font-Familie
  4. Dokumentschutz in Writer und Calc verbessert
  5. Automatische Nachkommastellen im Calc-Standardformat
  6. 1 Million Zeilen bei Tabellenblättern
  7. Neue Optionen beim Import von CSV-Daten (Komma-getrennten Werten) in Calc
  8. Einfügen von Zeichenobjekten bei Diagrammen
  9. Hierarchische Achsenbeschriftungen bei Diagrammen
  10. Verbesserte Handhabung des Folienlayouts in Impress
  11. Manuelle Einstellmöglichkeit für Primärschlüsselunterstützung bei Datenbanken
  12. Unterstützung der Datenbankregistrierung im Nur-Lesezugriff-Modus
  13. Neuer Math-Befehl 'nospace'

Internationalisierung

  1. Weitere Landesspezifische Einstellungen (Zeichen, Währung, Zahlenformat, Zeitzone)

Benutzbarkeit und Oberfläche

  1. Gemeinsame Suchleiste
  2. Neuer vereinfachter Druckdialog
  3. Mehr Optionen bei Groß-Kleinschreibung
  4. Redesign des Thesaurus
  5. Text im Writer wird auf Standardsprache zurückgesetzt
  6. Textrendering von Formular-Kontrollelementen im Writer
  7. Geänderte Voreinstellungen bei Diagrammen
  8. Farbige Register bei Calc-Tabellen
  9. Auswahl in Calc wird an gefilterte Bereiche angepasst
  10. Datenpilot erhält Sortiermöglichkeit
  11. Benutzerdefinierte Bezeichnungen für Datenpilot-Felder, -Items und -Summen in Calc

Features im Bereich Entwicklung und Erweiterbarkeit

  1. Verbesserte Kontrolle der Gitterdarstellung
  2. Neuer MetaData-Knoten für Datenbanken
  3. Funktionalität von Datenbanktreibern kann über Extensions erweitert werden