Faq/Writer/157

From The Document Foundation Wiki
< Faq‎ | Writer
Jump to navigation Jump to search
This page is a translated version of the page Faq/Writer/157 and the translation is 100% complete.
Other languages:
Deutsch • ‎English • ‎Nederlands • ‎dansk • ‎español • ‎français • ‎italiano • ‎čeština • ‎русский


Wie wählt man mehrere Bilder aus?

Es ist nicht möglich, mehrere Bilder in einem Writer-Dokument auszuwählen.

Die Symbolleiste Zeichnung (Ansicht ▸ Symbolleisten ▸ Zeichnung) ermöglicht es Ihnen, mehrere gezeichnete Objekte, aber keine Bilder, bei gedrückter ⇧ Umschalt - Taste auszuwählen.

Eine Umgehung besteht darin, die Arbeit für die Gruppierung vorwegzunehmen und Bilder direkt in ein temporäres Dokument in LibreOffice Draw einzufügen und dort zu gruppieren. Dann brauchen Sie die Bilder - (Gruppierung) nur aus dem "Draw"-Dokument zu kopieren und dann in das "Writer"-Dokument einzufügen.

Es gibt noch einige weitere Möglichkeiten in Writer.

Verankerung im selben Absatz

  • Wenn mehrere Bilder im selben Absatz verankert sind, brauchen Sie nur den Absatz zu markieren und ihn dann zu kopieren. Die Bilder werden folgen, wenn Sie den Absatz einfügen; und
  • wenn Sie auf ein Bild klicken, das innerhalb eines Absatzes eingeschlossen ist, wird der Anker des Bildes am Anfang des Absatzes angezeigt, wenn die Option Verankerung ▸ Am Absatz in der Symbolleiste "Rahmen" ausgewählt ist. Es ist daher notwendig, vom Anfang des Absatzes bis zur nächsten Absatzmarke zu kopieren, um sicherzustellen, dass der Anker mit kopiert wird.

Einfügen in einen Rahmen oder eine Tabelle

Eine Tabelle oder ein Rahmen kann unabhängig von ihrem Inhalt kopiert werden. Wann immer es möglich ist, kann man Bilder in diese Art von Objekt einfügen, um das Bild über das "übergeordnete" Objekt zu manipulieren (kopieren, verschieben, ...).

Einfügen durch Füllen eines gezeichneten Objekts

Mit dem Auswahlwerkzeug der Symbolleiste Zeichnung(Ansicht ▸ Symbolleisten ▸ Zeichnung) können mehrere gezeichnete Objekte, keine Bilder, bei gedrückter ⇧ Umschalt - Taste ausgewählt werden.

Es ist auch möglich, Bilder als Füllung für diese Objekte zu verwenden. Die flexiblere Lösung für die Bearbeitung mehrerer Bilder besteht darin, sie als Füllung für gezeichnete Objekte einzufügen.

So geht es:

  1. Zeigen Sie die Symbolleiste Zeichnung an (Ansicht ▸ Symbolleisten ▸ Zeichnung);
  2. wählen Sie das Rechteck - Werkzeug;
  3. zeichnen Sie ein Rechteck und klicken Sie dann mit der rechten Maustaste darauf;
  4. wählen Sie im Kontextmenü Fläche…. Es öffnet sich ein neuer Dialog "Fläche"; und
  5. klicken Sie im Tab Fläche auf Bild, wählen Sie ein Bild aus der vorhandenen Liste oder klicken Sie auf die Schaltfläche Importieren, um ein Bild zu laden, und klicken Sie dann auf Öffnen.
 Hinweis: 
 Auf der Registerkarte Fläche im Tab Bild sind die Optionen für den Stil der Füllung standardmäßig auf Gekachelt eingestellt.
 Sie können dies für Ihre Zwecke ändern.