LibreOffice 6.0 ReleaseNotes für die deutschsprachige Webseite

From The Document Foundation Wiki
Jump to: navigation, search

Über diese Seite

Dies ist eine ständig wachsende Sammlung von Anmerkungen zu den Release Notes, damit die Liste fertig ist, wenn die Version 6.0 veröffentlicht wird. Bitte gleiche sie immer wieder mit der internationalen Seite ab.

Stand der Featuresübertragung: 19.01.2018 (10:18 Uhr)

Writer

Various

Englisch Deutsch
  • Direct cursor: Add option to insert only spaces tdf#108427 (Samuel Mehrbrodt, CIB)

 

  • Direkt-Cursor: Es wurde eine Option hinzugefügt, um nur Leerzeichen einzufügen (tdf#108427).
Samuel Mehrbrodt - CIB
  • Find toolbar: Add drop down list to change search type tdf#79167 (Jim Raykowski)

 

  • Symbolleiste Suchen: Es wurde eine Dropdown-Liste zum Ändern des Suchtyps hinzugefügt (tdf#79167).
Jim Raykowski
Neue Dropdown-Liste zum Ändern des Suchtyps.
  • The main menu menu (top level) now has an entry “Form” tdf#91781 (Yousuf Philips)
  • Menü Formular: Ein neues Menü Formular wurde der Menüleiste hinzuegfügt (tdf#91781).
Yousuf Philips
  • Page dialog: page orientation automatically adjusts based on manual input tdf#106890 (Heiko Tietze)
  • Seitenausrichtung: Unter Format ▸ Seite... wird die Auswahl im Bereich Ausrichtung nun entsprechend den manuell gemachten Eingaben geändert (tdf#106890). Englisches Original geändert
Heiko Tietze
  • Default column spacing (aka gutter) changed to 0.5cm tdf#67670 (Heiko Tietze)
  • Spaltenabstand: Der Spaltenabstand wurde standardmäßig auf 0,5 cm geändert (tdf#67670).
Heiko Tietze
  • Support for split sections inside tables blog entry (Miklós Vajna, Collabora)
  • Bereiche innerhalb Tabellen: Bereiche innerhalb von Tabellen werden nun umgebrochen.
Miklós Vajna - Collabora

Input fields

Englisch Deutsch
  • Improved input field behavior tdf#79877 (Bernhard Widl, CIB)
    • double click on input field brings up old input fields dialog
    • that dialog now starts at current field and has previous/next navigation
  • Eingabefelder: Das Verhalten wurde verbessert (tdf#79877).
Bernhard Widl - CIB
  • Ein Doppelklick auf ein Eingabefeld öffnet den alten Dialog Eingabefeld.
  • Dieser Dialog wird nun für das aktuelle Eingabefeld geöffnet und hat Schaltflächen Vor/Zurück zur Navigation.

Images rotation

Englisch Deutsch
  • Implement rotation of images in Writer to any angle tdf#73797 (Armin Le Grand, CIB)
  • Bilder drehen: Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, Bilder um einen beliebigen Winkel zu drehen (tdf#73797).
Armin Le Grand - CIB

Mail Merge

Englisch Deutsch
  • Writer-Tabelle als Datenquelle: Tabellen in einem Writer-Dokument können nun als Datenquellen für Serienbriefe verwendet werden (tdf#79167).
    Sind das nur die Writer-Tabellen oder kann auch ein Writer-Dokument verwendet werden? K-j (talk) 2018-01-04T16:25:30 (UTC)
    Writer-Tabellen gibt es ja nicht, sondern nur „normale“ Tabellen in einem Writer-Dokument, diese sind wohl gemeint. Ich habe das noch mal umformuliert (Kü).
    Naja, der englische Originaltext spricht von einem writer document und nicht von einer Tabelle. Es kann sich also auch um eine Liste, die durch Semikolon, Tabulatoren oder ähnliches getrennt ist, handeln. (k-j)
Miklós Vajna - Collabora
  • Mail Merge now can use XLSX files as data source tdf#98168 (Miklós Vajna, Collabora)
  • Serienbriefe: Der Serienbrief-Assistent kann nun XLSX als Datenquelle verwenden (tdf#98168).
Miklós Vajna - Collabora
  • Temporary connections created during mail merge are no longer stored tdf#108572 (Szymon Kłos, Collabora)

 

  • Speichern von Verbindungen: Temporäre Verbindungen für Serienbriefe werden nun nicht länger gespeichert (tdf#79167).
Szymon Kłos - Collabora

Tables

Englisch Deutsch
  • New default table style tdf#107554 (Yousuf Philips)
  • Tabellenvorlagen: Neue Tabellenvorlage Standard (tdf#107554).
Yousuf Philips
  • Default table style applied to inserted tables tdf#107555 (Jim Raykowski)
  • Neue Tabellen: Die Tabellenvorlage Standard wird nun neu erstellten Tabellen zugewiesen (tdf#107555).
Jim Raykowski
  • Default table border changed to 0.5pt tdf#99027 (Yousuf Philips)
  • Linienbreite für Tabellen: Die standardmäßige Linienbreite für Tabellenumrandungen wurde auf 0,5 pt geändert (tdf#99027).
Yousuf Philips
  • Old collection of autoformat table styles were replaced with a new collection of table styles: Default, Academic, Box List Blue, Box List Green, Box List Red, Box List Yellow, Elegant, Financial, Simple Grid Columns, Simple Grid Rows, Simple List Shaded tdf#101349 (Andreas Kainz, Eike Rathke, Heiko Tietze, Yousuf Philips)
  • Neue Tabellenvorlagen: Es wurden die bisherigen Tabellenvorlagen entfernt und dafür neue hinzugefügt: Standard, Akademisch, Einfach Schatten, Einfach Spalten, Einfach Zeilen, Elegant, Finanzen, Liste blau, Liste grün, Liste rot, Liste gelb (tdf#101349). Englisches Original geändert
Andreas Kainz, Eike Rathke, Heiko Tietze, Yousuf Philips
Die neuen Tabellenvorlagen in Writer.

“Grammar By” spell checking

Englisch Deutsch

User dictionaries allow automatic affixation or compounding, supporting effective editing and technical dictionary creation in several languages. tdf#113739 (László Németh)

This is a general spell checking improvement of LibreOffice, but it can speed up especially the work of Writer users. Instead of manual handling of hundreds of correct word forms of a new word in a language with rich morphology or compounding, Hunspell spell checker will recognize the new user dictionary word with affixes or in compounds, too, based on a “Grammar By” model word. For (a simplified English) example, on the following screen shot of the “Edit custom dictionary” window, the word “crowdfund” is the new word (missing from the American English dictionary), and “fund” is the model word in the new “Grammar By” field (this more common word is part of the Hunspell spell checking dictionary). This way, the new word “crowdfund” will be recognized with suffixes of the word “fund” automatically, too: crowdfund’s, crowdfunds, crowdfunder, crowdfunders and crowdfunding.

With “Grammar By” spell checking, it will be possible to create and handle technical dictionaries more easily, using existing user interface of custom dictionaries to switch on/off them, for example, medical, technological or other scientific dictionaries shipped with LibreOffice.

Note: this feature works only in language-dependent user dictionaries, so it needs to create one or modify the language of an existing one.

  • Rechtschreibprüfung: Die Benutzerwörterbücher erlauben nun automatische Wortanfügungen oder -verbindungen, wodurch eine effektive Bearbeitung und die Erstellung von technischen Wörterbüchern in mehreren Sprachen unterstützt werden (tdf#113739).
Dies stellt eine allgemeine Verbesserung der Rechtschreibprüfung von LibreOffice dar, kann aber insbesondere die Arbeit mit Writer beschleunigen. Anstelle der manuellen Bearbeitung von Hunderten von korrekten Wortformen eines neuen Wortes in einer Sprache mit großer Wortbildung oder -verbindung erkennt die Hunspell-Rechtschreibprüfung das neue Wort des Benutzerwörterbuchs auch mit Anfügungen oder in Verbindungen, basierend auf einem unter "Grammatik nach" angegebenen Modellwort. Bei (einem vereinfachten englischen) Beispiel ist das Wort "crowdfund" im folgenden Screenshot des Fensters "Benutzerwörterbuch bearbeiten" das neue Wort (fehlt im amerikanisch-englischen Wörterbuch) und "fund" ist das Modellwort im neuen Feld "Grammatik nach" (dieses allgemeinere Wort ist Teil des Wörterbuchs der Hunspell-Rechtschreibprüfung). Auf diese Weise wird das neue Wort "crowdfund" automatisch mit Nachsilben des Wortes "fund" erkannt: crowdfund’s, crowdfunds, crowdfunder, crowdfunders und crowdfunding.
Mit der Rechtschreibprüfung "Grammatik nach" ist es möglich, technische Wörterbücher einfacher zu erstellen und zu bearbeiten, indem die vorhandene Benutzerschnittstelle von benutzerdefinierten Wörterbüchern zum Ein- und Ausschalten verwendet wird, beispielsweise medizinische, technologische oder andere wissenschaftliche Wörterbücher, die mit LibreOffice geliefert werden.
Hinweis: Diese Funktion kann nur in sprachabhängigen Benutzerwörterbüchern verwendet werden. Daher muss eine Sprache erstellt oder die Sprache einer vorhandenen Sprache geändert werden.
(László Németh)
Mit dem Feld "Grammatik nach" kann auch eine Sprache mit einfacher Morphologie unterstützt werden. Die Wortformen von "Emoji" zeigen die ursprüngliche Arbeit der Benutzerwörterbücher. Die neue automatische Bildung von Nachsilben der anderen englischen Benutzerwörter erlaubt die Erkennung von fünfmal korrekteren Wortformen: crowdfund, crowdfunds, crowdfund's, crowdfunder, crowdfunders, crowdfunding, hackerspace, hackerspaces, hackerspace’s, hackerspacing und so weiter. Aber in einer Sprache mit vielen Wortverbindungen wie Deutsch oder in einer agglutinativen Sprache wie Ungarisch (wo ein neues Wort Millionen verschiedene korrekte Wortformen haben kann: Tausende von verschiedenen Suffixen, multipliziert mit Tausenden von zusammengesetzten Wortformen), können nur mit der Funktion "Grammatik nach" effektive Benutzerwörterbücher geschaffen und deren Bearbeitung erreicht werden.
Ein deutsches Beispiel: Wird dem neuen Wort "Litschi" als Vorbild das bekannte Stammwort "Gummi" hinzugefügt, so werden auch andere Wortformen des neuen Wortes von der Rechtschreibprüfung erkannt: Litschis, Litschibaum, Litschibäume, Litschibaumes, Litschifrucht, Litschifrüchte, Litschisaft, Litschisamen, Litschischale, Litschipflaume und so weiter.

Calc

Various

Englisch Deutsch
  • Pivot table interop fixes (Mike Kaganski (Collabora), Tamás Zolnai (Collabora), Bartosz Kosiorek)

 

  • Pivot-Tabellen: Es wurden Fehler bei Verarbeitung von Pivot-Tabellen behoben.
Mike Kaganski - Collabora, Tamás Zolnai - Collabora, Bartosz Kosiorek
  • Default 2-entry color scale conditional formatting colors changed to Yellow and Green. tdf#86508 (Yousuf Philips)
  • Farbskala der bedingten Formtatierung: Die Standardfarben für die Farbskala (2 Einträge) der bedingten Formatierung wurden in Gelb und Grün geändert (tdf#86508).
Yousuf Philips
  • Enhanced "Links" dialog tdf#113807 (Serge Krot, CIB)
  • Verknüpfungen bearbeiten: Der Dialog Verknüpfungen bearbeiten wurde erweitert (tdf#113807).
Serge Krot - CIB
  • Number format: accept English syntax keywords; some languages use localized keywords (AAAA for YYYY in French for instance). Now these languages can use English keywords to get valid format in any UI language tdf#33689 (Laurent Balland-Poirier)
  • Zahlenformat: Als Zahlenformat wird nun auch die englische Syntax akzeptiert, auch wenn die Schlüsselwörter lokalisiert sind (wie JJJJ für YYYY im Deutschen). In diesen Sprachen können jetzt auch die englischen Schlüsselwörter verwendet werden, um gültige Zahlenformate in jeder Benutzeroberflächen-Sprache zu erhalten (tdf#33689).
Laurent Balland-Poirier

Exporting images

Englisch Deutsch
  • A cell range selection or a selected group of shapes (images) can be exported to PNG or JPG graphics format with File ▸ Export... if the Selection checkbox is marked in the file dialog. tdf#108317 (Eike Rathke (Red Hat, Inc.))
  • Auswahl exportieren: Die Auswahl eines Zellenbereichs oder eine ausgewählte Gruppe mit Formen (Bildern) kann nun über Datei ▸ Exportieren... in das PNG- oder JPG-Grafikformat exportiert werden, indem das Markierfeld Auswahl im Dialog Datei exportieren ausgewählt wird (tdf#108317).
Eike Rathke - Red Hat (Inc.)

Pasting: unformatted text

Englisch Deutsch
  • The text/plain Unformatted text format results in unquoted/unescaped content as expected for external pastes. For single cell copy&paste embedded line breaks and tabs are preserved, for multiple cells they are replaced with spaces, effectively being a tab-separated-values (TSV) format. For intra-Calc on-cell pastes using the paste special toolbar button the Unformatted text [TSV-Calc] format can be used, which preserves embedded line breaks and tabs across multiple cells. tdf#113571 tdf#32213 (Eike Rathke (Red Hat, Inc.))
  • Unformatiertes Einfügen: Das Format text/plain Unformatierter Text führt zu unquoted/unescaped (Sinnvolle Übersetzung? - Kü) Inhalt, wie er bei externem Einfügen erwartet wird. Beim Kopieren und Einfügen einzelner Zellen bleiben eingebettete Zeilenumbrüche und Tabulatoren erhalten, bei mehreren Zellen werden sie durch Leerzeichen ersetzt, also wird es effektiv ein TSV-Format (Tab Separated Values). Fürs Einfügen in Zellen innerhalb von Calc kann über die Schaltfäche Einfügen in der Symbolleiste das Format Unformatierter Text [TSV-Calc] verwendet werden, das eingebettete Zeilenumbrüche und Tabulatoren über mehrere Zellen hinweg beibehält (tdf#113571, tdf#32213).
Eike Rathke - Red Hat (Inc.))
  • Added "Paste unformatted text" command with its hot key Ctrl+⇧ Shift+Alt+V tdf#50746 (Serge Krot, CIB)
  • Unformatierten Text einfügen: Dem Befehl Nur Text einfügen wurde das Tastaturkürzel Strg+⇧ Umschalt+Alt+V zugewiesen (tdf#50746).
Serge Krot - CIB

Protection, cells, sheets

Englisch Deutsch
  • Added new command to select unprotected cells on protected or unprotected sheet. Located Edit ▸ Select ▸ Select Unprotected Cells. tdf#95883 (Gülşah Köse, Eike Rathke)
  • Ungeschützte Zellen auswählen: Es wurde ein neuer Befehl hinzugefügt, um ungeschützte Zellen in einer geschützten oder ungeschützten Tabelle auszuwählen. Wählen Sie Bearbeiten ▸ Auswählen ▸ Ungeschützte Zellen auswählen(tdf#95883).
Gülşah Köse, Eike Rathke
  • If a tab is protected, the lock symbol (🔒) appears at the beginning of the tab name. tdf#95880 (Gülşah Köse, Eike Rathke)
  • Geschützte Tabellen: Wenn eine Tabelle geschützt ist, erscheint nun das Symbol (🔒) vor dem Tabellennamen (tdf#95880).
Gülşah Köse, Eike Rathke - Red Hat (Inc.)
Tabellenname einer geschützten Tabelle

New spreadsheet functions

Englisch Deutsch
  • New ODFF1.2 compliant functions SEARCHB, FINDB and REPLACEB added (commit1, commit2, commit3). (Winfried Donkers)
    • FINDB returns the starting position of a given text, using byte positions. FINDB is case sensitive.
    • SEARCHB returns the starting position of a given text, using byte positions.
    • REPLACEB returns text where an old text is replaced with a new text, using byte positions.
  • Neue Funktionen: Es wurden neue ODFF 1.2-konforme Funktionen hinzugefügt:
  • FINDENB gibt die bitweise Startposition eines gegebenen Textes zurück. FINDENB berücksichtigt Groß- und Kleinschreibung.
  • SUCHENB gibt die bitweise Startposition eines gegebenen Textes zurück.
  • ERSETZENB gibt die bitweise Position zurück, an der ein gegebener Text duch einen neuen Text ersetzt wurde.
Winfried Donkers

Impress & Draw

Various

Englisch Deutsch
  • Addition of 10 new Impress templates and improvement of two existing templates tdf#103317 (Ashisuto, Yousuf Philips, Heiko Tietze, Laurent BP)
  • Dokumentvorlagen: Es wurden 10 neue und Verbesserungen für vorhandene zwei Impress-Dokumentvorlagen ergänzt (tdf#103317).
Ashisuto, Yousuf Philips, Heiko Tietze, Laurent BP
  • Removal of confirmation dialog when setting image as slide or page background tdf#112650 (Heiko Tietze, Samuel Mehrbrodt)
  • Hintergrundbilder: Der Bestätigungsdialog beim Setzen eines Bildes als Folien- oder Seitenhintergrund wurde entfernt (tdf#112650).
  • Zuvor erfolgte eine Abfrage, ob es nur für die aktuelle Folie oder für alle Folien gesetzt werden soll.
  • Nun wird es automatisch nur für die aktuelle Folie gesetzt.
  • Um ein Bild für alle Folien zu setzen, müssen Sie nun die Masterfolie ändern.
Heiko Tietze, Samuel Mehrbrodt
  • Set default slide format 16:9 tdf#93244 (Heiko Tietze)
  • Folienformat: Das Standardformat für Folien ist nun 16:9 (tdf#93244).
Heiko Tietze
  • * Duplicate dialog ⇧ Shift+F3:
    • Offer more possibilities for placement and enlargement tdf#61561 (Laurent BP)
    • Enable negative angle commit (Laurent BP)
  • Vervielfältigen: Verbesserungen am Dialog Vervielfältigen (⇧ Umschalt+F3):
  • Der Dialog besitzt nun mehr Möglichkeiten für Platzierung und Vergrößerung (tdf#61561).
  • Es sind nun auch negative Winkel erlaubt.
Laurent BP

Layers in Draw

Englisch Deutsch
  • Better UI for handling layer attributes tdf#89130 (Ulrich Gemkow):
    • ⇧ Shift+click: toggle visible/hidden layer, with name in blue (like in previous versions)
    • Ctrl+click: lock/unlock layer with italic name
    • Ctrl+⇧ Shift+click: printable/not printable layer with underline name
  • Ebenen: Die Darstellung und Handhabung von Eigenschaften für Ebenen wurde verbessert (tdf#89130):
  • ⇧ Umschalt+Klick: Schaltet die Ebene zwischen sichtbar/verborgen um, mit blauem Namen (wie in vorherigen Versionen).
  • Strg+Klick: Sperrt/Entsperrt die Ebene, mit kursivem Namen.
  • Strg+⇧ Umschalt+Klick: Schaltet die Ebene zwischen druckbar/nicht druckbar um, mit unterstrichenem Namen.
Ulrich Gemkow
Neues Verhalten der Attribute für Register in Draw.

Base

Englisch Deutsch

 

Autor


Chart

Englisch Deutsch

 

Autor


Math

Englisch Deutsch

 

Autor


BASIC

Englisch Deutsch

 

Autor


Core/General

Englisch Deutsch
  • Moving existing legacy parser contexts in sc and other modules to fast contexts and offloading unzipping and reading into a different thread (Mohammed Abdul Azeem)

 

  • Parser in Calc: Für veraltete Parser-Kontexte in Calc und anderen Modulen werden nun schnellere Kontexte verwendet und das Entpacken und Lesen wurde in einen anderen Thread verschoben.
Mohammed Abdul Azeem
  • Added support for user icon themes via extension manager tdf#110742 (Caolán McNamara)

 

  • Symbolstile: Die Unterstützung für benutzerdefinierte Symbolstile über den Extension-Manager wurde ergänzt (tdf#110742).
Caolán McNamara

Fonts

Englisch Deutsch
  • Addition of Noto fonts (Noto Sans, Noto Serif, Noto Mono and others) tdf#103080 (Yousuf Philips)
  • Neue Schriftarten: Es wurde die Schriftartfamilie Noto (Noto Sans, Noto Serif, Noto Mono und weitere) ergänzt (tdf#103080).
Yousuf Philips
  • Addition of open source Hebrew fonts and new default order of Hebrew fonts tdf#113538 (Yousuf Philips)
  • Schriftarten für Hebräisch: Hebräische Open-Source-Schriftarten wurden hinzugefügt und die Vorgabereihenfolge geändert (tdf#103080).
Yousuf Philips
  • Addition of open source Arabic fonts tdf#113532 (Yousuf Philips)
  • Schriftarten für Arabisch: Arabische Open-Source-Schriftarten wurden hinzugefügt (tdf#103080).
Yousuf Philips
  • Removal of Open Sans and PT_Serif fonts tdf#103080 (Yousuf Philips)
  • Entfernte Schriftarten: Die Schriftarten Open Sans und PT_Serif wurden entfernt (tdf#103080).
Yousuf Philips

OpenPGP document signing and encryption

Englisch Deutsch
  • on all desktop platforms, you can now use OpenPGP keys to sign ODF documents. tdf#89037 (Katarína Behrens, Samuel Mehrbrodt, Thorsten Behrens - CIB)
  • OpenPGP-Schlüssel: Auf allen Betriebssystemen können nun OpenPGP-Schlüssel zum Signieren von ODF-Dokumenten verwendet werden (tdf#89037).
Katarína Behrens, Samuel Mehrbrodt, Thorsten Behrens - CIB
  • there is (experimental) support for OpenPGP-based document encryption as well, that we hope to get into production shape until 6.0
  • OpenPGP-Verschlüsselung: Die Unterstützung für OpenPGP-Verschlüsselung wurde (als experimentelle Funktion) ergänzt.
  • you need auxiliary software to make use of that feature (LibreOffice will transparently merge available keys if you have the below installed):
    • for Windows, download [1]
    • for Mac, download [2] (some howto is here )
    • for Linux, usually installing a gnupg/gpg package will be enough, perhaps with an additional keymanagement frontend like kleopatra or seahorse. Package names will depend on your Linux distribution
  • Um die Funktion verwenden zu können, wird zusätzliche Software benötigt (LibreOffice verwendet verfügbare Schlüssel, wenn folgendes installieert ist):
  • Windows: [3]
  • MacOS: [4] (eine Anleitung findet sich hier (englisch))
  • Linux: Die Installation eines gnupg/gpg-Paketes reicht aus, evtl. in Verbindung mit einer Schlüssel-Verwaltungssoftware wie Kleopatra oder Seahorse. Die Paketnamen sind je nach Linux-Distribution verschieden.
Ein Dokument mit einer ungültigen Signatur.

TSCP Classification

Englisch Deutsch
  • Classification (TSCP-based) now allows multiple policies
  • Klassifikation: Die Klassifikation (TSCP-basiert) erlaubt nun mehrere Richtlinien.
  • In Writer the marking and signing at paragraph level are possible
  • In Writer ist nun das Markieren und Signieren auf Absatzebene möglich.
  • All this is also saved in Microsoft OOXML-format.
  • Das Speichern im Microsoft OOXML-Format ist nun möglich.

Save images modified in place

Englisch Deutsch
  • In previous LibreOffice versions when the user tried to save an embedded image through the "Save..." entry available in the context menu, the saved image was the original one more eventually applied filters (which are not removable).

Further applied transformations like rotations, cropping, color effects were not included in the saved image.
Starting from this release, LibreOffice offers the user to choose if saving the original image or the modified version through a simple pop-up dialog.
The new feature is available in Writer, Calc and Draw. (Marco Cecchetti - Collabora)

  • Bildexport: Es wurde der Bildexport eines eingebetteten Bildes um eine Abfrage ergänzt, ob das Originalbild oder das veränderte Bild gespeichert werden soll.
  • In vorherigen Versionen wurde immer das Originalbild abgespeichert, egal welche Änderungen an dem Bild vorgenommen wurden.
  • Diese Funktion steht für Writer, Calc und Draw (Impress nicht? - Kü) zur Verfügung.
Marco Cecchetti - Collabora
Abfragedialog, welche Version gespeichert werden soll.

LibreOffice Help

New help online

Englisch Deutsch

The old wikihelp has been replaced by the new help online. The new web pages are also displayable in a mobile device (Olivier Hallot. Web design by Ilmari Lauhakangas based on the initial designs of Beatriz Fonseca and further art direction by Andreas Kainz).

  • Online-Hilfe: Die Wiki-Hilfe wurde durch eine neue Online-Hilfe ersetzt. Diese unterstützt nun auch die Darstellung auf mobilen Endgeräten.
Olivier Hallot. Web design von Ilmari Lauhakangas, basierend auf dem Urspungsdesign von Beatriz Fonseca und weiterer grafischer Unterstützung von Andreas Kainz
Hilfeseite auf einem mobilen Endgerät.
Hilfeseite im Browser.

Help Contents

Englisch Deutsch
  • Assorted updates to the content and code. (Adolfo Jayme Barrientos, Caolán McNamara, Christian Lohmaier, Eike Rathke, Gábor Kelemen, Ilmari Lauhakangas, Jean Spiteri, Katarina Behrens, László Németh, Mike Kaganski, Olivier Hallot, Sanjaykumar Girishkumar Patel)
  • Hilfeseiten: Viele Inhalte wurden aktualisiert und neu hinzugefügt.
Adolfo Jayme Barrientos, Caolán McNamara, Christian Lohmaier, Eike Rathke, Gábor Kelemen, Ilmari Lauhakangas, Jean Spiteri, Katarina Behrens, László Németh, Mike Kaganski, Olivier Hallot, Sanjaykumar Girishkumar Patel

Filters

New Filters

Englisch Deutsch
  • Implemented a new import filter from QuarkXPress v.3, v.4. For this, the libqxp library was created (Alex Pantechovskis).
  • QuarkXPress: Mit der Bilibliothek libqxp wurde ein neuer Filter für QuarkXPress v.3 und v.4 hinzugefügt.
Alex Pantechovskis
  • Implemented a new export filter to format EPUB from Writer. tdf#33226 [blog] (Miklos Vajna)
  • EPUB: Writer wurde ein neuer Filter für den Export in EPUB hinzugefügt (tdf#33226).
Miklos Vajna

Improvements to OOXML filter

Englisch Deutsch
  • Improved SmartArt import filter (Grzegorz Araminowicz)
    • Now diagrams without fallback DrawingML[note 1] data are better loaded and rendered. Implemented many new SmartArt properties and layout algorithms.
  • SmartArt: Der Filter für SmartArt wurde verbessert.
  • Diagramme ohne Rückfallgrafik für DrawingML werden nun besser geladen und dargestellt.
  • Diverse Eigenschaften und Layout-Algorithmen wurden neu hinzugefügt.
Grzegorz Araminowicz
Eine gruppierte Liste mit SmartArt.
Eine pyramidiale Liste mit SmartArt.
Konvergierende Pfeile mit SmartArt.
  • Import/export of ActiveX controls from/to DOCX format tdf#50097, tdf#91384 (Tamás Zolnai, Collabora)
  • ActiveX: ActiveX-Steuerelemente werden nun aus/nach DOCX im-/exportiert (tdf#50097, tdf#91384).
Tamás Zolnai - Collabora
  • Improved support embedded text documents (DOCX/DOC) and spreadsheets (XLSX/XLS) in files DOCX/DOC tdf#108544, tdf#108545 (Szymon Kłos, Collabora):
    • Embedded file opens now on full screen
    • In heading of open embedded file displayed now Name_file.docx (embedded document)
  • Eingebettete Dokumente: Verbesserte Unterstützung für eingebettete Textdokumente (DOCX/DOC) und Tabellendokumente (XLSX/XLS) in Textdokumente (DOCX/DOC) (tdf#108544, tdf#108545).
  • Eingebettete Dateien werden nun im Vollbildmodus geöffnet.
  • In der Fensterleiste von geöffneten eingebetteten Dateien wird nun Dateiname.docx (eingebettetes Dokument) angezeigt.
Szymon Kłos - Collabora
  • Correctly load RTL text direction tdf#87533 (Serge Krot, CIB)
  • RTL-Text: Die RTL-Textasurichtung wird nun korrekt geladen (tdf#87533).
Serge Krot - CIB
  • Export into DOCX and DOC all character properties applied for fields tdf#38778 (Serge Krot, CIB)
  • Formatierungen: Alle auf Feldbefehle angewandten Zeicheneigenschaften werden nun korrekt nach DOCX und DOC exportiert (tdf#87533).
Serge Krot - CIB
  • Show digital signature status in signature line tdf#65393 (Samuel Mehrbrodt, CIB)
  • Digitale Signatur: In der Leiste für die digitale Signatur wird nun der Status der Signatur angezeigt (tdf#65393).
Samuel Mehrbrodt - CIB
Eine von einem OOXML-Dokument importierte Signatur.
  • Improved OOXML support in presentation files:
    • Implemented PPTM (PPTX with macros) export, and round-trip⁠Wikipedia logo v3.svg of the vba streams (Jan Holesovsky - Collabora)
    • Embedded videos are now exported to PPTX tdf#106867 (Jan Holesovsky - Collabora)
  • Präsentationen: Die Unterstützung für OOXML in Präsentationen wurde verbessert.
  • Der Export in PPTM (PPTX mit Makros) wurde hinzugefügt.
  • VBA-Streams werden nun beim Öffnen und erneuten Speichern unverändert belassen.
  • Eingebettete Videos werden nun nach PPTX exportiert (tdf#106867).
Jan Holesovsky - Collabora
  • DOCX export of cross-references to objects: tables, images, text frames and shapes tdf#42346 (Tamás Zolnai - Collabora)
    • Use simple bookmarks and bookmark references similar how MS Word handles this kind of cross references
    • Implemented all types of cross-references, except the chapter reference
  • Textdokumente: Querverweise zu Objekten (Tabelle, Bildern, Textrahmen und Formen) werden nun nach DOCX exportiert (tdf#42346).
  • Es werden Lesezeichen und Lesezeichen-Verknüpfungen verwendet, ähnlich wie MS Word Querverweise handhabt.
  • Es werden alle Querverweise außer Kapitel-Verknüpfungen unterstützt.
Tamás Zolnai - Collabora
  • Export MailMerge fields to DOCX and DOC tdf#67207 (Mike Kaganski, Collabora)
  • Serienbriefe: Serienbrief-Feldbefehle werden nun in DOCX und DOC exportiert (tdf#67207).
Mike Kaganski - Collabora
Szymon Kłos - Collabora
  • Theme colors export was introduced in the PPTX (commit) (Szymon Kłos, Collabora)
  • Themes: PPTX unterstützt nun auch den Export von Theme-Farben.
Szymon Kłos - Collabora


  • Default text frame paddings are now exported correctly tdf#113399 (Tamás Zolnai - Collabora, privately sponsored)
  • Textrahmen: Die Standard-Textrahmen-Innenabstände werden nun korrekt exportiert (tdf#113399)
Tamás Zolnai - Collabora
  • Preserve font attributes and size of chart's legend, during export to MS Office documents (eg. .xlsx and .docx) tdf#108066 tdf#114173 (Bartosz Kosiorek)
  • Diagramme: Schriftattribute und die Schriftgröße von Diagrammlegenden bleiben nun beim Export in MS Office-Dokumente (wie XLSX oder DOCX) erhalten (tdf#108066, tdf#114173).
Bartosz Kosiorek
  • Horizontal line imports with most attributes tdf#97648 (Justin Luth)
  • :
Justin Luth
  • :
Justin Luth
  • :
Justin Luth
  • :
Justin Luth

Improvements in EMF+ import

Englisch Deutsch

Enhanced Metafile Format Plus (EMF+) import filters are used by .doc, docx, .xls, .xlsx, .ppt and .pptx file formats

  • Fix failure of displaying ChemDraw objects tdf#31814 (Patrick Jaap, Bartosz Kosiorek)
  • EMF+: Der EMF+-Import-Filter (Enhanced Metafile Format Plus) wird für die Dateiformate DOC, DOCX, XLS, XLSX, PPT und PPTX verwendet.
  • Fehler bei der Darstellung von ChemDraw-Objeten wurden korrigiert (tdf#31814).
Patrick Jaap, Bartosz Kosiorek
  • Add support for EmfPlusRecordTypeFillRegion record tdf#113704 (Bartosz Kosiorek)
  • Die Unterstützung für EmfPlusRecordTypeFillRegion-Daten wurde hinzugefügt (tdf#113704).
Bartosz Kosiorek
  • Implement proper reading of the EmfPlusRegionNode record tdf#113704 (Bartosz Kosiorek)
  • EmfPlusRegionNode-Daten werden nun korrekt gelesen (tdf#113704).
Bartosz Kosiorek
  • Add support for ResetClip record tdf#113707 (Bartosz Kosiorek)
  • Die Unterstützung für ResetClip-Daten wurde neu hinzugefügt (tdf#113707).
Bartosz Kosiorek
  • Add support to OffsetClip record tdf#113758 (Bartosz Kosiorek)
  • Die Unterstützung für OffsetClip-Daten wurde neu hinzuegfügt (tdf#113758).
Bartosz Kosiorek
Testbild in LO 5.4, bei dem Beschneidungen inkorrekt sind und Textrahmen fehlen.
Testbild in LO 6.0, bei dem Beschneidungen korrekt sind und Text und Rahmen angezeigt werden. Die Unterstützung für Texturen fehlt noch.
Testbild in MS Office für Mac 15, das für die Implementierung zugrunde lag.


Improvements to ODF filter

Englisch Deutsch
  • Metafiles which were previously saved in the internal SVM (Star View Metafile) format are now accompanied by a PNG fallback graphic. This makes it easier for other ODF readers to display the graphics. (Samuel Mehrbrodt, CIB)
  • ODF-Export:
  • Metadateien, die zuvor im internen SVM-Format (Star View Metafile) gespeichert wurden, werden nun zusätzlich mit einer PNG-Rückfallgrafik gespeichert, um es anderen ODF-Readern einfacher zu machen, diese Grafiken darzustellen.
Samuel Mehrbrodt - CIB
  • All exported images are annotated with their mimetype in the ODF (attribute loext:mime-type on draw:image) (Samuel Mehrbrodt, CIB)
  • Alle exportierten Bilder werden nun mit ihrem Mimetype in ODF kommentiert.
Samuel Mehrbrodt - CIB
  • Flat ODF now also has fallback graphics for SVG, PDF and Metafiles (Samuel Mehrbrodt, CIB)
  • Flaches ODF hat nun auch für SVG, PDF und Metadateien Rückfallgrafiken.
Samuel Mehrbrodt - CIB
  • Text grid lines not enabled by default when attribute isnt set tdf#77961 (Mark Hung)
Mark Hung

Improvements to XHTML Export

Englisch Deutsch
  • Images are now always exported in a browser-readable format (usually SVG or PNG). (Samuel Mehrbrodt, CIB)
  • XHTML-Export: Bilder werden nun stets in einem für Browser lesbaren Format gepseichert (normalerweise SVG oder PNG).
Samuel Mehrbrodt - CIB

GUI

Englisch Deutsch
  • Height of tab bar in Calc adjusts to system font size/resolution (commit) (Bernhard Widl, CIB)
  • Tabellenregister: Die Höhe der Tabellenregister in Calc passt sich nun der Größe/Auflösung der Systemschriftart an.
Bernhard Widl - CIB
  • Upper limit of user interface font size removed (was capped in relation to screen height) (tdf#113444) (Bernhard Widl, CIB)
  • Maximale Schriftgröße: Die Obergrenze der Schriftgröße für die Benutzeroberfläche wurde entfernt (war zuvor im Verhältnis zu Bildschirmhöhe begrenzt) (tdf#113444).
Bernhard Widl - CIB
  • Hidden in the Standard toolbar is a new drop-down version of the Insert Special Characters button (commit 800ac37021e3f8859) (Akshay Deep)

 

  • Dropdown-Liste für Sonderzeichen: Auf der Symbolleiste Standard wurde das Symbol Sonderzeichen einfügen durch eine Dropdown-Liste für Sonderzeichen ersetzt. neues englische Original
Akshay Deep
Neue Dropdown-Liste für Sonderzeichen.
  • The elementary icon theme, previously exclusive of Xubuntu, has been made available in all builds commit (Andreas Kainz, Yousuf Philips)
  • Symbolstil Elementary: Der Symbolstil Elementary, der zuvor nur Xubuntu Nutzern zur Verfügung stand, ist nun für alle wählbar.
Andreas Kainz, Yousuf Philips
Elementary-Symbole für LibreOffice.

Start Center

Englisch Deutsch

 

Autor

Window

Englisch Deutsch

 

Autor

Dialogs

Englisch Deutsch
  • Special characters dialog was reworked tdf#34882 (Akshay Deep, GSoC 2017; Samuel Mehrbrodt (CIB); Heiko Tietze; Yousuf Philips):
    • Added search field to filter symbol's table
    • Added list of Recent characters
    • Added list of Favorite characters
    • Implemented context menu for symbol's table and Recent and Favorite characters lists
  • Sonderzeichen: Der Dialog Sonderzeichen wurde überarbeitet (tdf#34882}).
  • Ein Suchfeld, um die Tabelle mit Symbolen zu durchsuchen, wurde ergänzt.
  • Eine Liste mit zuletzt verwendeten Zeichen wurde hinzugefügt.
  • Eine Liste mit Favoriten wurde hinzugefügt.
  • Für die Symboltabelle sowie die Listen für zuletzt verwendete Symbole und für Favoriten wurden Kontextmenüs ergänzt.
Akshay Deep - GSoC 2017; Samuel Mehrbrodt - CIB; Heiko Tietze; Yousuf Philips
Dialog Sonderzeichen in LibreOffice 6.0.
  • It is now easier than ever to customize LibreOffice UI based on your needs, thanks to improved user experience and accessibility of the newly reworked Customize dialog (Tools ▸ Customize...). tdf#88896 (Muhammet Kara (Pardus), GSoC 2017; Katarína Behrens (CIB); Heiko Tietze; Yousuf Philips)
    • The Menus, Toolbars, and Context Menus tabs have been revamped to provide a modern and intuitive design which is highly accessible and user friendly.
    • Cleaning up the source code
    • With the well-established two-pane design of the revamped dialog, it is possible to customize toolbars, menus, and context menus following a nice work-flow, without leaving the dialog.
    • A search box has also been introduced to filter the functions which can be assigned to UI elements, so you can easily and quickly find exactly what you are looking for without navigating through a list of too many categories and functions. The Keyboard tab has also got the new search box. tdf#63966
    • Last but not least improvement is the cleaned-up and re-factored code under the hood, which eliminates some bugs of the past and prepares for the features of the future.
  • Anpassen: Dank verbesserter Benutzerfreundlichkeit und Zugänglichkeit des überarbeiteten Dialogs Anpassen (unter Extras ▸ Anpassen...) ist es nun noch einfach, LibreOffice den eigenen Bedürfnissen anzupassen (tdf#88896).
Muhammet Kara - GSoC 2017; Katarína Behrens - CIB; Heiko Tietze; Yousuf Philips
  • Die Register Menüs, Symbolleisten und Kontextmenüs wurden im Hinblick auf ein modernes und intuitives Design, das zugänglich und benutzerfreundlich ist, überarbeitet.
  • Der Quellcode wurde bereinigt.
  • Mit dem etablierten zweispaltigen Design des überarbeiteten Dialogs ist es nun möglich, Symbolleisten, Menüs und Kontextmenüs in einem Arbeitsablauf anzupassen, ohne den Dialog zu verlassen.
  • Ein Suchfeld zum Filtern der Funktionen, die Elementen zugeordnet werden können, wurde hinzugefügt, sodass Sie nun schnell und einfach die gesuchte Funktion finden können, ohne lange duch eine Liste mit vielen Kategorien und Funktionen navigieren zu müssen. Dem Register Tastatur wurde das Suchfeld ebenfalls ergänzt (tdf#63966).
  • Außerdem wurden Verbesserungen durch Code-Bereinigung und Code-Überarbeitung vorgenommen, welche Fehler der Vergangenheit beheben und für zukünftige Funktionen vorbereiten.
Neues Register Menüs des Dialogs Anpassen.
Neues Register Symbolleisten des Dialogs Anpassen.
Neues Register Kontextmenüs des Dialogs Anpassen.
Register Tastatur des Dialogs Anpassen mit der Suchleiste.
  • Calc : Width and height of page style scaling mode "Fit print range(s) to width/height" can now be set to unspecified tdf#113455 (Caolán McNamara).
  • Seitenformat: In Calc wurden beim Register Tablle des Dialogs unter Format ▸ Seite... im Abschnitt Maßstab für den Skalierungsmodus Druckbereich(e) auf Breits/Höhe anpassen Erweiterungen vorgenommen. Den Drehfeldern für Breite in Seiten und Spalten in Seiten wurde je ein Markierfeld Nicht angegeben hinzugefügt, mit denen man (sinnvollerweise nur) eine der Angaben auf unbegrenzt setzen kann (tdf#113455).
Caolán McNamara

 

Menu

Englisch Deutsch

 

Autor


Configuration Memory

Englisch Deutsch
  • Memory configuration page has been removed from Options dialog tdf#110448 (Mike Kaganski, Collabora).

 

  • Optionen: Der Abschnitt Speicher wurde aus dem Dialog Optionen entfernt (tdf#110448).
Mike Kaganski - Collabora


Basic Editor

Englisch Deutsch
  • Basic IDE main menu reorganized: some items were added, renamed and moved (commit 4378108d) (Lera Goncharuk)

 

  • Basic-IDE: Das Hauptmenü Basic-IDE wurde umorganisiert: Einige Einträge wurden ergänzt, umbenannt und verschoben.
Lera Goncharuk


Notebookbar

Englisch Deutsch
  • New variant of Notebookbar - Groupedbar Full for Writer, Calc and Impress (experimental feature) tdf#106035 (Andreas Kainz, Yousuf Philips)

 

  • Gruppiert vollständig: Writer, Calc und Impress wurde eine neue Variante des Symbolbands hinzugefügt - Gruppiert vollständig (experimentelle Funktion) (tdf#106035).
Andreas Kainz, Yousuf Philips
Symbolband Gruppiert vollständig für Writer.
Symbolband Gruppiert vollständig für Calc.
Symbolband Gruppiert vollständig für Impress.
  • New variant of Notebookbar - Tabbed Compact for Writer (experimental feature) tdf#107237 (Andreas Kainz, Yousuf Philips)
  • In Registern kompakt: Writer wurde eine neue Variante des Symbolbands hinzugefügt - In Registern kompakt (experimentelle Funktion) (tdf#107237).
Andreas Kainz, Yousuf Philips
Symbolband In Registern kompakt für Writer.

Online

Server part

Englisch Deutsch
  • Use seccomp’s Berkley Packet Filters to drastically restrict the kernel APIs surface available to our contained document processes (Michael Meeks, Ashod Nakashian, Collabora)
  • Berkley-Filter: Es werden nun die Berkley-Paketfilter von seccomp verwendet, um die Kernel-API-Oberfläche drastisch einzuschränken, die für unsere enthaltenen Dokumentprozesse verfügbar ist.
Michael Meeks, Ashod Nakashian - Collabora
  • Support for hashed admin passwords, and loolconfig tool (Michael Meeks, Pranav Kant, Jan Holesovsky, Collabora)
  • Passwörter: Es werden nun gehashte Admin-Passwörter und loolconfig-Werkzeuge unterstützt.
Michael Meeks, Pranav Kant, Jan Holesovsky - Collabora
  • New authorization method via a custom http header via WOPI (Jan Holesovsky, Collabora)
  • Autorisierung: Eine neue Autorisierungsmethode über einen benutzerdefinierten HTTP-Header mittels WOPI wurde ergänzt.
Jan Holesovsky - Collabora
  • Extended document conversion API (Jan Holesovsky, Collabora)
  • Dokumentkonvertierung: Die API zur Dokumentkonvertierung wurde erweitert.
Jan Holesovsky - Collabora

General

Englisch Deutsch
  • New Insert Special Characters dialog (Henry Castro, Collabora)
  • Sonderzeichen: Ein Dialog Sonderzeichen wurde hinzugefügt.
Henry Castro - Collabora
  • State of the Change tracking is now visible in the menu via check marks (Pranav Kant, Collabora)
  • Änderungen aufzeichnen: Der Status der Änderungsaufzeichnung ist nun im Menü über ein Häkchen erkennbar.
Pranav Kant - Collabora
  • Improved animation of the comments (Henry Castro, Collabora)
  • Kommentare: Die Animation von Kommentaren wurde verbessert.
Henry Castro - Collabora
  • Content Security Policy now includes the Referer too, for easier integration in multi-host environments (Pranav Kant, Collabora)
  • Content Security Policy: Die Content Security Policy enthält nun auch den Referer, um einfacher in Multi-Host-Umgebungen integriert werden zu können.
Pranav Kant - Collabora
  • New file types that can be edited were added or improved, including PDF and HTML (Ashod Nakashian, Collabora)
  • Dateien bearbeiten: Es wurden neue Dateitypen hinzugefügt oder bestehende verbessert, einschließlich PDF und HTML, die bearbeitet werden können.
Ashod Nakashian - Collabora
  • Support for avatars: The integrators can specify a pictures / avatars for the users of the documents via WOPI extension. (Ashod Nakashian, Pranav Kant, Collabora)
  • Avatare: Es werden nun Avatare unterstützt: Die Integratoren können ein Bild/Avatar für Benutzer des Dokuments mittels WOPI-Erweiterung festlegen.
Ashod Nakashian, Pranav Kant - Collabora
Avatare in der Benutzerliste.
Ansicht der Avatare.
  • Find & replace dialog (in addition to the previously available Search functionality) (Aditya Dewan, GSoC)
  • Suchen und Ersetzen: Neuer Dialog Suchen und Ersetzen (zusätzlich zur bereits existierenden Suchfunktion).
Aditya Dewan - GSoC
Dialog Suchen und Ersetzen.
  • Support for custom buttons in the toolbar (Pranav Kant, Collabora)
  • Symbolleisten anpassen: Die Unterstütung für benutzerdefinierte Schaltfächen in den Symbolleisten wurde hinzugefügt.
Pranav Kant - Collabora
  • Automatic detection of links in the comments (Pranav Kant, Collabora)
  • Links: Links werden nun automatisch in Kommentaren erkennt.
Pranav Kant - Collabora
  • Improvements in the Admin Console (Aditya Dewan, GSoC)
    • list of users of a given document
  • Admin-Konsole: Die Admin-Konsole wurde verbessert:
  • Eine Liste mit Benutzern eines vorgegebenen Dokuments wurde ergänzt.
Aditya Dewan - GSoC
Liste mit Benutzern.
  • indication whether documents are modified
  • Es wird nun angezeigt, ob Dokumente bearbeitet wurden.
  • Switch to follow the editor in the list of users (Aditya Dewan, GSoC)
  • Benutzern folgen: Es ist nun möglich, dem Bearbeiter in der Liste der Benutzer zu folgen.
Aditya Dewan - GSoC
  • Better handling of conflict between editing and uploading documents (Pranav Kant, Collabora)
  • Konflikte: Der Umgang mit Konflikten zwischen bearbeiteten und hochgeladenen Dokumenten wurde verbessert.
Pranav Kant - Collabora
  • Spell checking support in all Writer, Calc and Impress (Michael Meeks, Henry Castro, Collabora)
  • Rechtschreibung: Die Rechtschreibprüfung wurde für Writer, Calc und Impress hinzugefügt.
Michael Meeks, Henry Castro - Collabora
Rechtschreibprüfung in LibreOffice Online.
  • Status bar indicates the current language (Henry Castro, Collabora)
  • Sprachanzeige: In der Statusleiste wird nun die aktuelle Sprache angezeigt.
Henry Castro - Collabora
Anzeige der aktuellen Sprache in LibreOffice Online.
  • Save As support + document name in the user interface (Aditya Dewan, Jan Holesovsky, Collabora)
  • Speichern unter: Unterstützung für Speichern unter und Umbenennung einer Datei wurden hinzugefügt.
Aditya Dewan, Jan Holesovsky - Collabora
Dokumentname für einfache Umbenennung.

Performance

Englisch Deutsch
  • Improved user experience of the startup - menu and toolbar show already before the document is loaded (Henry Castro, Collabora)
  • Startverhalten: Das Starten wurde dahingehend verbessert, dass nun Menüs und Symbolleisten angezeigt werden, bevor das Dokument geladen wird.
Henry Castro, Collabora

Writer

Englisch Deutsch
  • Interactive horizontal ruler (Aditya Dewan, GSoC)
  • Rollleiste: Die horizontale Rollleiste ist nun interaktiv.
Aditya Dewan - GSoC

Calc

Englisch Deutsch
  • Increased amount of rows available in the Online Calc to half million (Marco Cecchetti, Collabora)
  • Zeilenzahl: Die Anzahl an Zeilen wurde auf eine halbe Million erhöht.
Marco Cecchetti - Collabora
  • Active cell reference (Name Box) (Marco Cecchetti, Collabora)
  • Auswahl: Im Namenfeld wird nun der ausgewählte Zellbereich angezeigt.
Marco Cecchetti- Collabora
Ausgewählte Zellen im Namenfeld.
  • Basic editing of charts (Marco Cecchetti, Collabora)
  • Diagramme: Grundlegende Bearbeitungsfunktion für Diagramme.
Marco Cecchetti - Collabora
Diagrammbearbeitung in LibreOffice Online.

Android

General

Englisch Deutsch
  • Ability to create a new document tdf#106325 (Gautam Prajapati)

 

  • Neues Dokument: Es wurde die Möglichkeit hinzugefügt, ein neues Dokument zu erstellen (tdf#106325).
Gautam Prajapati
  • A tab based bottom toolbar with numerous formatting options tdf#106317 (Tomaž Vajngerl)
  • Symbolleiste für Formatierung: Eine Symbolleiste mit Registern wurde am unteren Rand hinzugefügt, die diverse Formatierungsoptionen enthält (tdf#106317).
Tomaž Vajngerl
  • Ability to load password-protected documents tdf#89175 (Ximeng Zu)

 

  • Kennwortschutz: Es ist nun auch möglich, kennwortgeschützte Dokumente zu laden (tdf#89175).
Ximeng Zu
Kennworteingabe unter Android.
  • Ability to insert pictures from taking photos, choosing local images, downloading cloud images (Google photos, Dropbox, etc.) with an option to compress the image or not tdf#106370 (Ximeng Zu)
  • Bilder einfügen: Es wurde die Funktion hinzugefügt, Fotos, lokale Bilder und Bilder aus einer Cloud (Google Fotos, Dropbox, usw.) einzufügen inklusive einer Option diese auf Wunsch zu komprimieren (tdf#106370).
Ximeng Zu

 

Fotos einfügen.
Option zum Komprimieren.

Writer

Englisch Deutsch
  • Page number on screen tdf#96764 (Ximeng Zu)

 

  • Seitennummer: Die Seitennummer wird nun auf dem Bildschirm angezeigt (tdf#96764).
Ximeng Zu


Calc

Englisch Deutsch
  • Interactive Calc UI with row/column headers (Ximeng Zu)

 

  • Zeilen- und Spaltenköpfe: Die Calc-Oberfläche wurde um Zeilen- und Spaltenköpfe erweitert.
Ximeng Zu
Zeilen- und Spaltenköpfe in Calc.

 

  • Row related functions e.g. insert/delete/hide/show/optimal width or height (Ximeng Zu)

 

  • Zeilen- und spaltenbezogene Funktionen: Funktionen wie Einfügen, Löschen, Verbergen, Anzeigen oder Optimale Zeilenhöhe/-breite wurden ergänzt.
Ximeng Zu
Zeilenbezogene Funktionen.
Funktion Optimale Zeilenhöhe.

Impress

Englisch Deutsch
  • Presentation mode (Ximeng Zu)
  • Präsentation: Ein Präsentationsmodus wurde hinzugefügt.
Ximeng Zu
Präsentation auf Android.

Lokalisierung

Englisch Deutsch
  • :

New languages/locales with locale data

Englisch Deutsch

Available as default document language and for locale specific formatting.

  • Neue Sprachen: Folgende Sprachen sind als Standard-Dokumentsprachen oder Sprache der Benutzeroberfläche neu hinzugekommen:

Additional languages in the language list

Englisch Deutsch

Available for text attribution.

  • Fon [fon-BJ]. tdf#113835 (Eike Rathke (Red Hat, Inc.))
  • Sprachliste: Als neue Sprachen für die Textauszeichnung sind hinzugekommen:
Eike Rathke -Red Hat (Inc.)

Incorporation of other languages

Englisch Deutsch

Our goal is to support as many languages as possible. We would like to thank the following people for voluntary translation in LibreOffice and help in preserving their native languages:

  • Unser Ziel ist es, so viele Sprachen wie möglich zu unterstützen. Wir möchten allen dafür danken, dass sie freiwillig ihre Zeit und Kraft in die Übersetzung von LibreOffice investieren und damit helfen, ihre Muttersprache zu erhalten.

Improvements to proofing tools and language support

Englisch Deutsch
  • Albanian. A new spelling dictionary is available, based on linguistic tools created by Luan Kelmendi. (Lior Kaplan and Áron Budea)
  • Arabic. In locales that use the ٫ U+066B ARABIC DECIMAL SEPARATOR, the normal dot . can be used as a decimal separator alternative for input. tdf#81671 (Eike Rathke, Red Hat, Inc.)
  • Breton. The spelling dictionary was updated to version 0.15. (Denis Arnaud and András Tímár)
  • Bulgarian. The hyphenator was updated to version 2017.09.30 to correct hyphenation points in short words, provide many more for longer words, account for rule changes in the language, and update its encoding to UTF-8. tdf#112750 (Stoyan Dimitrov and Hristo Hristov)
  • English (Australian, Canadian, British and US). Updated dictionaries to version 2017.08.24. (Marco A. G. Pinto and Kevin Atkinson)
  • Tibetan. The spelling dictionary was updated to version 0.4. tdf#112065 (Elie Roux and Áron Budea)
  • Hungarian. The spelling dictionary and Lightproof module were updated tdf#95024 (László Németh)
  • Spanish. The spelling dictionary was updated to version 2.2. (Ricardo Palomares)
  • Slovenian. The thesaurus was updated. (Martin Srebotnjak)
Im-jabber.svg

If you speak an endangered language and want to help us to achieve our goal of providing free tools for every single person on Earth, thank to join us.

  • Rechtschreibung und Grammatik:
  • Albanisch - Ein neues Rechtschreibwörterbuch ist verfügbar.
Lior Kaplan, Áron Budea
  • Arabisch - In Lokalisierungen, die das ٫ U+066B ARABIC DECIMAL SEPARATOR verwenden, kann das normale Dezimaltrennzeichen als alternative Eingabe verwendet werden (tdf#81671).
Eike Rathke - Red Hat (Inc.)
  • Bretonisch ergänzt
  • Bulgarisch - Der Bindestrich wurde auf die Version vom 30.09.2017 aktualisiert, um Trennzeichen in kurzen Wörtern zu korrigieren, mehrere für längerer Wörter zu ermöglichen, Regeländerungen in der Sprache zu berücksichtigen und die Kodierung auf UTF-8 zu aktualisieren (tdf#112750).
Stoyan Dimitrov, Hristo Hristov
  • Englisch (australisches, kanadisches, brittisches und US-amerikanisches) - Aktualisierung auf die Version vom 24.08.2017.
Marco A. G. Pinto, Kevin Atkinson
  • Tibetisch - Das Rechtschreibwörterbuch wurde auf die Version 0.4 aktualisiert (tdf#112065).
Elie Roux, Áron Budea
  • Ungarisch - Das Rechtschreibwörterbuch und das Lightproof-Modul Muss das übersetzt werden? wurden aktualisiert (tdf#95024).
László Németh
  • Spanisch - Das Rechtschreibwörterbuch wurde auf die Version 2.2 aktualisiert.
Ricardo Palomares
  • Slovenisch - Der Thesaurus wurde aktualisiert.
Martin Srebotnjak
Im-jabber.svg

Wenn Sie eine seltene Sprache sprechen und uns bei unserem Ziel, freie Software für möglichst jeden Menschen auf dem Planeten zur Verfügung zu stellen, helfen möchten, stoßen Sie zu uns: zum Übersetzungsprojekt.

Entfernte / herabgestufte Funktionen

Allgemein

Englisch Deutsch
  • The Linux Quickstarter is removed..
  • Quickstarter: Der Quickstarter wurde unter Linux entfernt. englischer Kommentar: Quickstarter is still available in 6.1
  • Internal file pickers 'removed' (access is still possible via Tools ▸ Options ▸ LibreOffice ▸ Advanced ▸ Expert configuration ▸ org.openoffice.Office.Common.Misc ▸ UseSystemFileDialog) tdf#114484
  • Dateiauswahl: Die interne Dateiauswahl wurde entfernt (der Zugriff ist derzeit noch möglich über Extras ▸ Optionen... ▸ LibreOffice ▸ Erweitert ▸ Experteneinstellungen... ▸ org.openoffice.Office.Common.Misc ▸ UseSystemFileDialog) (tdf#114484).
  • 3D-Modell: Die Unterstützung für 3D-Modelle wurde aus Impress entfernt (tdf#103884).

Plattformkompatibilität

Englisch Deutsch

The general build and runtime baselines for Linux, Windows and macOS are now documented in the README.md of the core repository.

  • README-Datei: Die grundlegenden Build- und Laufzeit-Baselines für Linux, Windows und macOS sind nun in der Datei README.md im Hauptverzeichnis dokumentiert.

macOS

Englisch Deutsch
  • This releases requires at least OS X 10.9.
  • macOS: Diese Releases benötigen mindestens OS X 10.9.

Windows

Englisch Deutsch
  • Removed support for Windows XP and Windows Vista. The minimum supported Windows version is now Windows 7 SP1.
  • Mindestanforderungen: Windows XP und Windows Vista werden nicht mehr unterstützt. Die niedrigste unterstützte Windows-Version ist Windows 7 SP1.
  • Program installation folder in Windows no longer contains a version number, just \LibreOffice\. tdf#62303 (Mike Kaganski, Collabora) [note 2]
  • Installationsordner: Der Installationsordner unter Windows enthält nun keine Versionsnummer mehr und heißt nur noch \LibreOffice\ (tdf#62303).
  • Hinweis: Wenn ein Systemadministrator gemeinsame Extensions für alle Benutzer installiert hat (unter \LibreOffice 5.0\) müssen diese einmalig neu installiert werden, wenn Version 6.0 bereitgestellt wird.
Mike Kaganski - Collabora

Microsoft Visual C++ 2015 Redistributable installation with LibreOffice installer is restored. Due to changes in the redistributable, it is now installed in the separate process, after other LibreOffice components had been installed, and requires separate UAC confirmation. It is not installed when LibreOffice is installed in unattended mode (e.g., using command line switches, or using AD GPO), and in this case, separate installation of the redistributable is required (the redistributable is available from Microsoft website, and redistributable's bitness (32- or 64-bit) must match LibreOffice's bitness).

Linux

Englisch Deutsch
  • The VCL plug for the Trinity Desktop Environment integration is removed.
  • VCL-Plugin: Das VCL-Plugin für die Trinity Desktop Environment-Integration wurde entfernt.
  • Support for using the xmlsec library from the system. commit blog entry (Miklos Vajna, Collabora)
  • xmlsec-Bibliothek: Die xmlsec-Bibliothek des Systems wird nun unterstützt.
Miklos Vajna - Collabora

API-Änderungen

Alle hier und in den Unterpunkten aufgeführten Neuerungen/Änderungen/Entfernungen dürften den durchschnittlichen deutschen Endanwender nicht interessieren oder sogar irritieren. Von einer Übersetzung/Übernahme sollte deshalb abgesehen werden. Der versierte Endanwender, dem diese Informationen nützen, sollte in der Lage sein, sich diese auch auf der englischen Seite zu besorgen.

Lediglich der Vollständigkeit halber:

Removed configuration options

Englisch Deutsch

The following configuration schemas were removed:

  • /org.openoffice.Office/Logging/OOoImprovement/ and /org.openoffice.Office/OOoImprovement/  commit
  • /org.openoffice.Office/Common/Java/Applet/Enable commit
  • /org.openoffice.Office/Common/View/SplitWindow/ commit
  • /org.openoffice.Office/Common/Setup/Product/ooXMLFileFormatName and /org.openoffice.Office/Common/Setup/Product/ooXMLFileFormatVersioncommit
  • /org.openoffice.Office/Common/Setup/Product/ooOpenSourceContext commit
  • /org.openoffice.Office/Common/Image/Color/ and /org.openoffice.Office/Common/Image/Effect/ commit
  • /org.openoffice.Office/Common/Accessibility/IsSystemFont   commit
  • /org.openoffice.Office/Common/Misc/TemplateRepositoryUrls and  /org.openoffice.Office/Common/Misc/TemplateRepositoryNames commit
  • /org.openoffice.Office/Office/Common/Save/ODF/UseSHA1InODF12 and /org.openoffice.Office/Office/Common/Save/ODF/UseBlowfishInODF12 commit

Keine Übersetzung

Command Line

Englisch Deutsch
  • Add --script-cat parameter to allow dumping VBA and StarBasic macros from files to the console (Michael Meeks - Collabora)

Keine Übersetzung

UNO API changes

Englisch Deutsch

The following UNO interfaces and services were removed:

  • com.sun.star.xml.crypto.XMLEncryption was unused and removed commit
  • com.sun.star.resource.OfficeResourceLoader com.sun.star.resource/XResourceBundle com.sun.star.resource/XResourceBundleLoader were removed as part of the migration from the legacy binary resource file format to gettext commit

Keine Übersetzung

The following UNO interfaces and services were changed:

  • com.sun.star.xml.sax.XFastDocumentHandler commit
  • com.sun.star.awt.XToolkitExperimental commit
  • com.sun.star.ui.test.XUITest commit
  • com.sun.star.security.XCertificate commit
  • com.sun.star.security.XDocumentDigitalSignatures commit commit
  • com.sun.star.xml.crypto.XSecurityEnvironment commit
  • com.sun.star.security.DocumentSignatureInformation commit
  • com.sun.star.embed.XEncryptionProtectedStorage commit

Keine Übersetzung

LibreOfficeKit changes

Englisch Deutsch
  • various previously unstable methods were published commit and pre-C99 types "bool" and "uint64_t" were replaced with C99 types "int" and "unsigned long long" commit
    • LibreOfficeKitClass
      • registerCallback
      • getFilterTypes
      • setOptionalFeatures
      • setDocumentPassword
      • getVersionInfo
      • runMacro
    • LibreOfficeKitDocumentClass
      • getDocumentType

Keine Übersetzung

Footnotes

  1. DrawingML is a language for defining graphical objects such as pictures, shapes, charts, and diagrams within OOXML documents.
  2. tdf#92245 NOTE: If a sysadmin has installed shared extensions for all users (under \LibreOffice 5.0\), they will need to be re-installed one more time when version 6.0 is deployed.